Currently browsing tag

SPD

Blick aus dem Saal der Landschaftsversammlung Westfalen-Lippe, Landeshaus Münster

Westfalenparlament mit 125 Sitzen: Abschaffen!

125 Parlamentarier aus den Städten und Kreisen Westfalen sollen zukünftig die historische Landeshälfte vertreten. Einhundertfünfunfzwanzig! Wie überrepräsentiert bin ich in dem überholten …

SPD: Martin Schulz. Aus Deutschland. Für Europa.

SPD. Ein Schuss Nationalismus. Aus Deutschland.

Ein gutes Abschneiden der SPD bei der Europawahl setzt voraus, dass a) die Wähler den nicht vorhandenen Zusammenhang zwischen Wahl und Präsidentenamt nicht erkennen, b) Nationsbindung stärker als Parteienbindung ist, und auch c) Inhalte keine Rolle spielen.

Wesselmann der 'BWI'

SPD Bochum tarnt sich wieder als Bürgerinitiative

Die SPD Bochum tarnt sich weiterhin als ‘Bochumer Bürger- und Wählerinitiative’ (BWI) unter Führung des Genossen Prof. Günter Brakelmann. Diesmal wirbt die BWI, aber nicht für einen Kandidaten, sondern gleich für die ganze SPD Bochum. Das nenne ich konsequent, denn die Genossen stützen sich gegenseitig in der Initiative, die laut Angaben auf ihre Homepage auf eine Unterstützung für Bochums Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz (SPD) zurückgeht. Und sie lächelt auch vom aktuellen Großplakat der BWI im Stadtbild (siehe Foto).

Krisenberater der DKP Bochum, Stand auf der Maikundgebung 2014, Rathausplatz Bochum

Sonnenschein am 1. Mai, oder: Das Lied zum Tag der Arbeit

Der Mai startet mit blauem Himmel und Sonnenlicht.
‘Vorwärts!’ rufen Sie: ‘zur Sonne’ und ‘zur Freiheit’,
‘Seit an Seit’ für Solidarität und die Gerechtigkeit
Für eine bessere Zukunft kämpfen, sei unser aller Pflicht.
Doch der Arbeiter im Garten, der hört ihre Botschaft nicht.
[...]