Currently browsing tag

Ruhr.2010

Abschlussdiskussion auf der 1. Kulturkonferenz der Metropole Ruhr

1. Kulturkonferenz Ruhr – wozu?

Zwei Wochen ist es her, dass ich einen Tag auf der 1. Kulturkonferenz der Metropole Ruhr verbrachte. Das ist genügend Abstand, um die Wirkung dieser 8 1/2 Stunden und den damals gewonnenen Eindruck zu interpretieren.
Kulturkonferenz: Vertreter von WMR, ECCE, RTG und Kultur Ruhr mit Oliver Scheytt
Etwas 450 Teilnehmerinnen hatte die Konferenz laut Angaben des Regionalverbands [...]

20110724-061417.jpg

Haldensaga mit organisatorischen Schwächen

Samstag 23.07. auf Sonntag 24.07. fand die Veranstaltung Haldensaga im Ruhrgebiet statt. Initiiert von der Ruhr.2010 GmbH sollten etwa 2.000 Personen Nachtwanderungen von Halde zu Halde machen, unterbrochen durch eine Rastpause und ein Stückchen was auch immer an geistiger Erbauung. Insgesamt hatte die Veranstaltung aus meiner Sicht, der ich als Nachtdozent im Nordsternpark teilgenommen habe, [...]

Begehbares Klo, between the Vaters

Wiedersehen mit Emscherkunst 2013

EMSCHERKUNST.2010 war die große Installation von regelmäßig auch begehbaren Kunstobjekten im Emschertal zwischen Dortmund und Oberhausen. Die Federführung dafür lag bzw. liegt bei der AG Neues Emschertal, in der der Regionalverband Ruhr (RVR) und die Emschergenossenschaft (EG) seit ein paar Jahren kooperieren. Diese Kooperation ist keine Selbstverändlicheit. Über Jahrzehnte hat es sie nicht gegeben, obwohl [...]

Traueranzeige Konzerthaus Bochum

Konzerthaus Bochum ging in aller Stille

Die erahnten Umstände des Abschieds in aller Kürze:

Der von der Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz vorgelegte Haushaltsplanentwurf 2011 sieht keinen Haushaltsausgleich bis 2015 vor. Mit einer Genehmigung ist mittelfristig nicht zu rechnen.
Weitergehende Sparvorschläge werden von Rot-Grün im Bochumer Rathaus nicht erwartet.
Schwelende Korrekturen alter Bilanzen, Abrechnungen und Mehrbelastungen lassen die Hoffnung auf Besserung schwinden.
Ein Bauherr für einen [...]

Still-Leben Ruhrschnellweg in Wattenscheid-Westenfeld

Quer durch die Metropole Ruhr führt die Bundesautobahn A40 oder auch B1. Für einen Tag war sie im Rahmen des Programms der Kulturhauptstadt Europas 2010 gesperrt. Ruhr.2010 feierte hier am 18. Juli 2010 bei strahlendem Sonnenschein das Festival der Alltagskultur. Das Video entstand zwischen den Auffahrten Wattenscheid-Westenfeld und Wattenscheid-West.

Ich selbst war an Tischen im Block [...]

L.O.V.E.

Loveparade nach 2011 – wohin?

Könnten Sie sich einen Verbleib der Loveparade im Ruhrgebiet vorstellen?
Schaller: Na klar. Das Ruhrgebiet ist ein würdiger Gastgeber. Das war in Essen und Dortmund so. Das wird jetzt in Duisburg so sein. Und 2011 steht ja auch noch Gelsenkirchen auf dem Programm. Wichtig ist für uns, dass die regionale Unterstützung hier phänomenal ist, besser als [...]