Currently browsing tag

Essen

Säulen der Macht

Der Teufel spendet auf den Haufen der stärksten Partei

Säulen der Macht
Die Titelseite der WAZ zeichnete heute Morgen eine Verbindung zwischen Spenden
der Bauunternehmer Kölbl und Kruse an die CDU Duisburg und staatsanwaltlichen
Untersuchungen zum Bau des Landesarchivs nach, der vielleicht mit Bestechung verbunden ist. Ein Skandal wäre es und auch verboten, wenn die Spenden im Zusammenhang mit Gegenleistungen
stünden. Das wäre dann eventuelle Korruption, wenn konkrete [...]

Intransparente Geldverteilung der “freien Szene” im Ruhrgebiet

Bei einer Veranstaltung zur Nachhaltigkeit des Kulturhauptstadtprojektes der Kommunalpolitischen Vereinigung Bochum in der Kunstwerkstatt am Hellweg in Wattenscheid, fiel es mir wieder auf: Die intransparente Verteilung der Gelder der regionalen Kulturförderung des Landes. Dr. Cebulla – quasi Chef der Kunstwerkstatt – berichtete, dass er keinerlei Förderung mehr von irgendwem erhalte. Das Hauptthema war jedoch die [...]

20101102-090437.jpg

Essen will vorangehen bei Expo Klimawandel

Auf die hohen Kosten einer Weltausstellung – zu Deutsch: Expo – zu Klimaschutz und Umwelt in der Metropole Ruhr habe ich bereits hingewiesen und auf eine mögliche Zwischenlösung als Europäische Umwelthauptstadt 2014/15. Dabei bleibe ich auch erst einmal, denn die über die Finanzierung eines solchen Projektes muss erst noch gesprochen werden. wie es in einem [...]

Sarrazin-Projekt

Es geht! Speiseplan für eine Woche Hartz IV

Von 64 € pro Woche können zwei Personen gesund leben. So lautet das Fazit des angekündigten Selbstversuchs, den meine Frau und ich vom 08. bis 14. September 2010 unternommen haben. Inspiriert worden bin ich dazu durch die Lektüre des Buchs “Deutschland schafft sich ab.”. Darin heißt es ab Seite 115ff:
“Der Regelsatz der Sozialhilfe, der auch [...]

Sarrazin-Projekt

Sarrazin-Projekt: Zwei Personen essen 7 Tage für 64 Euro

Wir machen einen Selbstversuch: Meine Frau und ich probieren, ob eine vernünftige Ernährung vom Hartz-IV-Regelsatz möglich ist. Inspiriert hat mich dazu die Lektüre von Thilo Sarrazins Buch “Deutschland schafft sich ab”. Darin berichtet er über einen eben solchen Versuch, den seine Frau für Ihn realisiert hatte.
Meine Frau und ich probieren das auch mal für eine [...]

Bieter-Wettbewerbe der öffentlichen Hand: GesundheitsCampus Bochum

Tobias Bolsmann schreibt im WAZ-Mantelteil “Rhein-Ruhr” unter dem Titel “Ärger um Gesundheitscampus schwelt weiter”:
Der Lenkungsausschuss des Verbundes „Essen forscht und heilt” akzeptiert die Entscheidung nicht: In einem Brief an Ministerpräsident Jürgen Rüttgers weist er darauf hin, dass es den entscheidenden Wettbewerbsvorteil für Bochum gar nicht gibt. Die Verpflichtung, zehn Millionen Euro zur Realisierung beizusteuern, könne [...]