Currently browsing tag

Bochum & Wattenscheid

Ratssaal der Stadt Bochum

Bochum: Zähe erste Ratssitzung mit kleinen Überraschungen

Am Donnerstag, den 26. Juni 2014 traf sich zum ersten Mal der im Mai neu gewählte Bochum Stadtrat. Mit deutlich mehr Gruppen und Fraktionen werden die komplizierten Beratungen nicht einfacher werden. das zeigt sich schon daran, dass vielfach gemeinsame Wahlvorschläge nicht zustande kommen. Als Folge werden Position in Ausschüssen und Aufsichtsräten in langwierigen Wahlprozeduren vergeben. [...]

D & W Firmensitz

Tuningszene Ruhrgebiet ohne Freunde? – Eine Szene wird kriminalisiert

Es ist Zeit über eine soziale Randgruppe zu schrieben: Die Tuning Freaks. In den USA und in Deutschland werden darunter Personen verstanden, deren Hobby es ist, Autos – in der Regel ihr eigenes – “aufzumotzen”. Unter Aufmotzen verstehe ich das Verbessern der Leistung des Autos, manchmal auch nur des Scheins. Mein erstes Auto war in [...]

Brückenposse von Bochum

Die Schwimmbrücke in Bochum-Dahlhausen ist eine der Brückenbauwerke, die die Stadt Bochum nicht in den Griff bekommt. SPD und Grüne haben über Jahre zu wenig in den Erhalt von Straßen und Brücken investiert. Die Liste ist lang, wo lange gewartet werden musste und wird: Brücke am Lohring, Buselohstraße, von-Waldthausen … Und dann immer diese Schikanen! [...]

Ruhr-Schwimmbrücke mit Brückenuntersichgerät

Burgaltendorf: Nachdem ein Gutachter die Schwimmbrücke in Augenschein genommen hat, wurde die Brücke wieder freigegeben werden. Es konnten glücklicherweise keine Beschädigungen festgestellt werden. Da die Brücke heute in den frühen Morgenstunden von einem 40 Tonnen LKW befahren wurde, war diese den ganzen Tag zur Überprüfung gesperrt. → 19. Mai 2014

Wesselmann der 'BWI'

SPD Bochum tarnt sich wieder als Bürgerinitiative

Die SPD Bochum tarnt sich weiterhin als ‘Bochumer Bürger- und Wählerinitiative’ (BWI) unter Führung des Genossen Prof. Günter Brakelmann. Diesmal wirbt die BWI, aber nicht für einen Kandidaten, sondern gleich für die ganze SPD Bochum. Das nenne ich konsequent, denn die Genossen stützen sich gegenseitig in der Initiative, die laut Angaben auf ihre Homepage auf eine Unterstützung für Bochums Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz (SPD) zurückgeht. Und sie lächelt auch vom aktuellen Großplakat der BWI im Stadtbild (siehe Foto).

Schild in Burgaltendorf

Bochum, Essen, Hattingen und eine schwimmende Brücke

Schwimmbrücke im Städtedreieck Bochum-Dahlhausen, Essen-Burgaltendorf und Hattingen-DumbergFür die Erneuerung der Schwimmbrücke zwischen Bochum, Essen und Hattingen ist kein Geld da. Viele Pendler nutzen die Brücke von Bochum nach Essen. Die auf einem Ponton ruhende Brücke verkürzt die Fahrzeiten über die Ruhr erheblich. Ist sie, wie leider oft, gesperrt, dann müssen Umwege über Hattingen-Mitte oder Essen-Steele [...]