Currently browsing

Page 2

Schiedsrichterinnen für den Erhalt des Frauen- und Mädchenfußballs

Aus für VfL-Frauenfußball: Der 12. Mann sind nur Männer

500 Zuschauer kamen bereits zum Spiel der Frauenabteilung des VfL Bochum. Zum Sonntagsspiel der 2. Bundesliga der Frauen waren es 1062. Der gesellschaftliche Protest ist stark gegen das Aus für die 5 Damenteams. Kein Wunder, denn der VfL hat bisher um öffentliche Unterstützung und “Bochumer Mädel” geworben.

Cross-Marketing: RuhrGames x YOU.

RuhrGames meet You. Dortmund 28.-30.11.2014

Die RuhrGames sollen ab 2015 die Nachfolgeveranstaltung für die seit Jahren nicht mehr stattfindende Ruhrolympiade des Regionalverbands Ruhr (RVR) werden. Die Veranstaltung …