Currently browsing category

Unternehmen

Wirtschaft und Wirtschaftsförderung (metropoleruhr GmbH)

WIrtschaftsförderung Bochum

Aral bleibt. Mietzuschuss an BP. Alles super.

Es ist eine Super-Nachricht für Bochum: Aral, die bp-Verwaltung, bleibt bis mindestens 2022 in Bochum. Die weit mehr als 1.000 Mitarbeiter wird es freuen, auch den Stadtsäckel.
Wirtschaftsförderungsgesellschaft, die städtische Entwicklungsgesellschaft, die Stadt, der Vermieter des derzeitigen Verwaltungsgebäudes und der Konzern haben nach Gesprächen eine Lösung gefunden. Dazu gehört, dass Aral 5000 qm nicht mehr benötigter [...]

Rasen vor der Steag-Verwaltung, Südviertel Essen

STEAG-Kauf: Es ist Zeit für ein schlechtes Geschäft

Der Kauf der 2. Tranche, der übrigen 49 % des Energieproduzenten Steag, durch die Kommunen Dortmund (36 %), Duisburg (19 %), Bochum (18 %), Essen (15 %), Oberhausen(6 %) und Dinslaken (6 %) steht in den nächsten zwei Jahren an. Der Kauf und der Kaufpreismechanismus stehen seit dem Erwerb der 1. Tranche von 51 % [...]

Programmheft der Extraschicht 2014

Extraschicht 2014: Endlich im Chemiepark, aber wieder keine Schifffahrt

Das Wetter war nicht das Beste für die Extraschicht am 28. Juni 2014. Dennoch sollen sich nach Angaben des Veranstalters, der Ruhr Tourismus GmbH, 150.000 Besucher daran beteiligt haben. Wohnhaft in Wattenscheid, habe ich entscheiden diese Mal das nördliche Areal zu besuchen. Endlich ging es einmal auf eine Busfahrt durch den Chemiepark Marl, das ehemalige [...]

Böse laute Auspüffs der Tuner belästigen die Anwohner mit Lärm

Tempo 30 als Lärmschutz gegen ge-tunte Autos

Die Anwohner der Fritz-Reuter-Straße in Wattenscheid sind vom Lärm gebeutelt. Ihre Straße führt vom Bahnhof Wattenscheid über die Grünstraße zur Autobahnauffahrt am Dückerweg, wo einige Fast Food-Ketten, eine Feuerwache und ein Tuning-Laden liegen. Die Straße liegt in der engen Schlucht zwischen den Lärmschutzwänden der Bundesautobahn A 40 und der ICE-Bahntrasse Bochum-Essen. Der Lärm der Züge [...]

WEG GEHEN: Mitarbeiterparkplatz

WEGgehen: RWE verlässt Bochum

RWE zieht seine Mitarbeiter aus Bochum ab, wie ein Sprecher heute ‘Schmidt’s Katze’ bestätigte. Die bisher in Bochum tätigen Mitarbeiter würden künftig an anderen Standorten eingesetzt werden, in der Regel in Dortmund. Die RWE Vertrieb AG ist in Bochum-Grumme am Schmechtingtal, unweit des Stadtparks und Bergbaumuseums, ansässig.
WEG GEHEN: Mitarbeiterparkplatz“Dies hat nichts mit Standortschließungen zu tun [...]

Liegt hier 'ne lange Leitung?

Wann schließt RWE Standorte und Niederlassungen?

Im 1. Quartal 2014 ist der Gewinn von RWE weiter eingebrochen. Im Vergleich zum Vorjahr etwa um ein Drittel. Der Gewinn ist die Grundlage für die Zahlung einer Dividende. Die 25 % der Gesellschafter sind Kommunen, z. B. Bochum oder Essen. Sie sind auf die Einnahmen in Millionenhöhe dringend angewiesen. Teilweise gehören die RWE-Aktien nicht [...]